HAMNET

Das Highspeed-Amateurradio-Multimedia-Network ist ein IP-Netz, vergleichbar dem öffentlichen Internet, mit Richtfunk-Linkstrecken und Zugangspunkten (Access-Points) aus WLAN-Komponenten auf Amateurfunkfrequenzen.
Dafür stehen weltweit alle 44er IP-Adressen unter der Domain ampr.org zur Verfügung.

Thomas, DG2NBJ betreibt das HAMNET-Obermain.
Dazu gehören drei Access-Points auf der QRG 2397 MHz mit 5 MHz Bandbreite.
DB0ROM in Romansthal am Staffelberg
DB0KTN im Lichtenfelser Ortsteil Kösten,
DB0MIO in Michelau in Oberfranken
und eine Linkstrecke auf 5,6 GHz zu DB0UC auf der Brandensteinsebene in Coburg.

Mit RadioMobile berechnete Versorgungsbereiche des HAMNET-Obermain:

Zugang zum HAMNET ist auch über VPN aus dem öffentlichen Internet möglich.
Näheres erfahrt ihr unter:
https://www.afu.rwth-aachen.de/projekte/hamnet/anwendungen/vpn-zugang

Das HAMNET bietet ähnliche Dienste, wie das Internet, z.B.
Websites
E-Mail
SIP-Telefonie
Videokonferenzen
usw.

Aktivität ist im IRC-Chat #hamnet-oberfranken
nahezu täglich zwischen 19:00 und 22:00 Uhr Ortszeit. 
Dieser ist im HAMNET (auch VPN) über folgenden Link erreichbar:

db0mio.ampr.org/webirc

Die Anmeldung erfolgt mit dem eigenen Rufzeichen.

 

 

 

 

So sieht die Chat-Maske auf dem Bildschirm aus:

Viel Spaß beim ausprobieren!

Weitere HAMNET-Server in unserer Region:
db0adb.ampr.org in Bamberg
db0uc.ampr.org in Coburg
db0nu.ampr.org in Altenstein, Landkreis Haßberge
raspi.db0for.ampr.org in Forchheim
db0mio.ampr.org in Michelau in Oberfranken

Weitere Netzeinstiege in unserer Region:
DB0ADB am Rothof bei Bamberg              in JN59KV                         auf 2392 MHz
DB0FOR bei Forchheim                               in JN59MO                        auf 2397 MHz
DB0NU in Altenstein/Lkr. Haßberge        in JO50IE                          auf 2397 MHz
DB0FHC an der Fachhochschule Coburg in JO50LG Richtung SO auf 2392 MHz
.                                                                                               Richtung NO auf 2397 MHz